TTTech Computertechnik AG ist Technologieführer für Sicherheitssteuerungen und Echtzeit-Netzwerke für das Industrial IoT sowie für Luftfahrtapplikationen. Als Teil unseres Teams tragen Sie zu mehr Sicherheit und elektronischer Robustheit in einer stärker vernetzten und automatisierten Welt bei.
 
TTTech agiert unter dem Dach der TTTech Group, einer global orientierten Gruppe von High-Tech Unternehmen. Gemeinsam mit ihren ersten Mitarbeitern starteten unsere Gründer das Unternehmen im Jahr 1998 als Spin-off der TU Wien. Heute betreibt die TTTech Group Büros in zwölf verschiedenen Ländern mit mehr als 1.400 Mitarbeitern weltweit. Werden Sie Teil unseres wachsenden internationalen Teams und arbeiten Sie an den Technologien von morgen. Zur Unterstützung unseres Entwicklungsteams in Wien suchen wir eine/n

Requirements Engineer - Hardwareentwicklung (m/w)

In dieser technisch wichtigen Schnittstellen-Funktion unterstützen Sie unser Entwicklungsteam für den Off-Highway ECU und HMI Elektronik-Bereich.

Ihre Aufgaben

  • Erstellung und Abklärung der Anforderungs- sowie Architekturspezifikationen unter Berücksichtigung normativer Vorgaben, z.B. Funktionale Sicherheit
  • Definition einer HW-Architektur in Abstimmung mit dem Entwicklungsteam, Produkt Management und der Konstruktions- sowie Software-Abteilung
  • Erstellung der Hardware Design Anforderungen
  • Koordination und Dokumentation der Konzepte-Phase
  • Sicherstellung der Rückverfolgbarkeit von Anforderungen
  • Analyse, Bewertung und Beurteilung der Limitierungen von internen sowie Kunden-Anforderungen
  • Durchführung, Moderation und Dokumentation von Reviews
  • Anforderungsmanagement bestehender Produkte

Ihr Profil

  • Einschlägige Hochschul- oder HTL-Ausbildung
  • Mehrjährige Erfahrung mit Anforderungs-Management Tools (z.B. PTC Integrity, DOORS etc.)
  • Sehr gute Elektronikkenntnisse (analog & digital) sowie mindestens drei-jährige Berufserfahrung im Bereich der Elektronik-Entwicklung (idealerweise im Bereich Automotive oder Arbeitsmaschinen)
  • Grundkenntnisse bzw. Interesse an der Funktionalen Sicherheit (IEC 61508, EN 13849,  ..) wäre von Vorteil
  • Grundkenntnisse zu Themen wie EMV, Signalintegrität oder Embedded Programmierung vorteilhaft
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten und Begeisterung für die Elektronik-Entwicklung
  • Sie kommunizieren gerne in Deutsch und Englisch und gehen strukturiert an die Aufgaben heran
  • Sie begeistern uns durch ihre proaktive und teamorientierte Arbeitsweise

Unser Angebot

  • Möglichkeit zur Verantwortungsübernahme – setzen Sie Ihre Ideen um und tragen Sie aktiv zum Erfolg bei
  • Spannendes Arbeitsumfeld – teilen Sie unsere Begeisterung für wegweisende Innovationen
  • Einzigartiger Teamgeist – werden Sie Teil unseres engagierten, internationalen Expertenteams
  • Zentraler Bürostandort – genießen Sie unsere zentrale Lage im Herzen Wiens
  • Flexible Arbeitsmodelle – passen Sie Ihre Arbeit an Ihre persönlichen Bedürfnisse an
 
Wenn Sie gerne in einem engagierten Team arbeiten möchten und ein vielseitiges Aufgabengebiet in einem technischen Umfeld suchen, dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung.

Ihren engagierten Beitrag honorieren wir mit einem marktkonformen und attraktiven Gehalt. Die Position unterliegt dem Kollektivvertrag für Angestellte des Metallgewerbes, wir bieten ein Mindestgehalt von 40,000.- brutto pro Jahr. Bei entsprechender Erfahrung und Qualifikation bieten wir Ihnen jedoch eine marktkonforme Überbezahlung.
 
Job Offers
Job Alert