Advancing safe technologies, improving human lives
Seit unserer Gründung 1998 als Spin-Off der TU Wien arbeiten wir an Sicherheitssteuerungen und Echtzeitnetzwerken für Anwendungen in den Bereichen Automotive, Aerospace, Off-Highway und Industrial. Besonders in den letzten Jahren sind wir als TTTech Group international kontinuierlich stark gewachsen. Insgesamt arbeiten heute über 2.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in mehr als 14 Standorten weltweit für Unternehmen der TTTech Group. Marktführer und renommierte Unternehmen aus verschiedenen Bereichen setzen auf unser innovatives Knowhow.
 
Die TTTech Auto AG ist Teil der TTTech Group und bietet Lösungen für die Herausforderungen der Mobilität der Zukunft. In den letzten 20 Jahren haben wir uns einzigartiges Knowhow im Bereich Fahrerassistenzsysteme und autonomes Fahren aufgebaut und Software- und Hardwareplattformen entwickelt, die innovative Projekte unserer Partner vorantreiben. Gemeinsam mit führenden Autoherstellern und Partnern sind wir Wegbereiter für autonome Fahrzeuge. Zur Erweiterung unseres HR Teams in Wien suchen wir eine/n 

Business Partner Global Mobility (m/w/d)

In dieser neugeschaffenen Funktion stehen Sie unserem Business als kompetenter Ansprechpartner rund um Fragen zu internationalen Mitarbeitereinsätzen und deren Gestaltungsmöglichkeiten zur Verfügungen. Sie agieren als Servicestelle für unsere Expats und betreuen diese umfassend während ihres Auslandseinsatzes – dazu koordinieren Sie alle Serviceprovider und arbeiten eng mit unserer Group HR Operations Abteilung im Hinblick auf den Aufbau von konzernweiten Policies und Prozessen zusammen.

Ihre Aufgaben

  • Kompetente Betreuung und Beratung der Mitarbeiter/innen und Führungskräfte weltweit, in Hinblick auf internationale Mitarbeitereinsätze
  • Professionelle Betreuung und Abwicklung von internationalen Mitarbeitereinsätzen im Konzern (inbound/outbound) aus arbeits-, steuer-, und sozialversicherungsrechtlicher Sicht
  • Selbständige Abwicklung von Relocation Projekten, inkl. Visa, Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis
  • Umfassende Betreuung unserer Expats und eigenständige Bearbeitung von sich daraus ergebenden Fragestellungen (ggf. unter Einbindung von internen oder externen service providern)
  • Sicherstellung zielgerichteter Expat-Projekte durch effektive Koordination aller internen und externen Serviceprovider
  • Sicherstellung der Einhaltung der rechtlichen Rahmenbedingungen im Zusammenhang mit grenzüberschreitenden Dienstreisen, Entsendungen und Überlassungen
  • Schnittstelle zu Group HR Operations in Hinblick auf übergreifende Policies und Schnittstellen zur Personaladministration / Payroll
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung konzernweiter Policies und interner Prozesse im Bereich Global Mobility in Zusammenarbeit mit Group HR Operations

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische / juristische Ausbildung idealerweise mit Schwerpunkt Personalmanagement
  • Mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich Global Mobility (Arbeitsrecht, Sozialversicherungsrecht, Ausländerbeschäftigung, etc.) - idealerweise im Konzernumfeld in einer Inhouse Funktion
  • Gutes Know-how in den Gebieten HR-Kernprozesse und -Tools
  • Genaue, strukturierte und eigenständige Arbeitsweise
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Teamplayer mit kommunikativer, empathischer Persönlichkeit
  • Ausgezeichnete MS Office Anwenderkenntnisse
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Spannendes Arbeitsumfeld – teilen Sie unsere Begeisterung für wegweisende Innovationen
  • Einzigartiger Teamgeist – werden Sie Teil unseres engagierten, internationalen Expertenteams
  • Zentraler Bürostandort – genießen Sie unsere zentrale Lage im Herzen Wiens
  • Individuelle Karrieremöglichkeiten – wählen Sie aus unseren vielfältigen Trainingsangeboten und Karrierewegen 
  • Flexible Arbeitsmodelle – passen Sie Ihre Arbeit an Ihre persönlichen Bedürfnisse an


Seien Sie dabei und unterstützen Sie uns bei der Entwicklung der modernsten Technologien für eine immer stärker vernetzte, automatisierte und nachhaltige Welt. Als Teil unseres Teams tragen Sie zu mehr Sicherheit und elektronischer Robustheit unserer innovativen Lösungen bei. Wir feiern die Vielfalt und ermutigen alle, die sich für unsere Dienstleistungen und Produkte begeistern, sich zu bewerben. Es ist unser Bestreben, Ihnen die Möglichkeit zu bieten, sich kontinuierlich in Ihrer Rolle und beruflichen Laufbahn weiterzuentwickeln.
 
Für diese Position kommt der Kollektivvertrag  für Angestellte im Metallgewerbe zur Anwendung. Ihren engagierten Beitrag honorieren wir mit einem Mindestgehalt von 45.000,- Euro brutto pro Jahr. Abhängig von Ihrer Erfahrung und Qualifikation bieten wir eine entsprechende Überzahlung.
 
Unser Angebot spricht Sie an? Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung und hoffen darauf, uns bald mit Ihnen in einem persönlichen Gespräch austauschen zu können.
 
Job Offers
Job Alert